VDV Ingo Wortmann als Präsident wiedergewählt

Ingo Wortmann; Quelle: VDV/Bildschön

Ingo Wortmann (51) ist auf der außerordentlichen Präsidiumssitzung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) am 01.09.2021 einstimmig und vorzeitig als VDV-Präsident im Amt bestätigt worden.

Er geht damit in seine zweite Amtszeit an der Verbandsspitze. Wortmann ist seit November 2016 Vorsitzender der Geschäftsführung der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) und Geschäftsführer für den Bereich Mobilität der Stadtwerke München. Zuvor war er von 2003 bis 2016 technischer Geschäftsführer der SWU Verkehr in Ulm. Im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) engagiert sich Ingo Wortmann seit vielen Jahren in verschiedenen Gremien. Von 2010 bis 2018 vertrat er als VDV-Vizepräsident die rund 300 im Verband organisierten Busunternehmen. Seit 2018 ist er Präsident des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen. (cm)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress