Bayern/S-Bahn nach Geretsried: Planfeststellungsverfahren wird eingeleitet

Zur Verlängerung der S-Bahnlinie S 7 von Wolfratshausen nach Geretsried wird in Kürze ein neues Planfeststellungsverfahren eingeleitet.

Das alte Verfahren war vor vier Jahren gestoppt worden, nachdem sich abgezeichnet hatte, dass es ohne Tieferlegung der Gleise in Wolfratshausen keine Zustimmung zum Streckenausbau geben wird, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Die Kosten der 9 km langen Strecke sind mit 170 Mio. EUR veranschlagt. Läuft alles planmäßig, könnten die Arbeiten 2024 aufgenommen werden. (jb)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress