BMVI/BAG: LKW-Förderprogramm auch für KV-Equipment

Die „Richtlinie zur Förderung der Erneuerung der Nutzfahrzeugflotte (ENF)“ des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) vom 11.01.2021 kommt auch dem Kombinierten Verkehr zugute.

Darauf verweist das Deutsche Verkehrsforum (DVF). Die in der Richtlinie erwähnte Anschaffung intelligenter Trailer-Technologie, die mit bis zu 5000 EUR bezuschusst wird, umfasst auch die Mehrkosten für die Herstellung der KV-Fähigkeit von Trailern. Darunter fallen neben der Herstellung der Kranbarkeit durch technische Anpassungen auch weitere notwendige Voraussetzungen, welche für den Transport des Trailers im KV erfüllt sein müssen („Bahnausstattung“). Für jedes angeschaffte Neufahrzeug und verschrottete Bestandsfahrzeug kann die Umrüstung eines Aufliegers oder Anhängers mit intelligenter Trailer-Technologie gefördert werden. Details hat das zuständige Bundesamt für Güterverkehr (BAG) veröffentlicht. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress