Brandenburg: Volksinitiative für Verkehrswende übergibt über 28.000 Unterschriften

Mit einem Fahrrad-Corso übergab die Initiative 28.584 Unterschriften an den Landtag; Quelle: VCD/Kuppert

Der Landtag von Brandenburg muss sich mit der Volksinitiative „Verkehrswende Brandenburg jetzt!“ befassen. 

Am 13.01.2021 übergab die Bürgerinitiative dem Landtag insgesamt 28.584 Unterschriften und damit deutlich mehr als die notwendigen 20.000 Unterschriften. Gefordert wird ein Mobilitätsgesetz mit konkreten Maßnahmen, Zeitplänen und Budgets, um den öffentlichen Verkehr auszubauen sowie den Rad- und Fußverkehr zu stärken. Die Initiative ist ein Bündnis aus Verkehrs- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und Bürgern. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress