Bremen: Senat beschließt Haltepunkt Achterstraße für Universität

Der Bremer Senat hat am 02.06.2020 beschlossen, künftig einen S-Bahn-Haltepunkt für die Universität an der Achterstraße einzurichten.

Der ebenfalls untersuchte Standort Otto-Hahn-Allee wird nicht weiterverfolgt. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren erwartete Baukosten, die Verknüpfung mit städtischen ÖPNV-Linien, die bessere Verknüpfung zu Wohngebieten und vor allem der Zeitraum bis zur Inbetriebnahme. Die Planung der neuen Verkehrsstation und deren Bau erfolgt durch die DB Station&Service AG als Bauherrin und künftige Betreiberin. Nun soll im nächsten Schritt der Vertrag zur Planung mit der DB abgeschlossen werden. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress