EU-Parlament: Neue Kommission bestätigt

Die gewählte Kommissionspräsidentin von der Leyen präsentiert vor der Abstimmung im Plenum ihr Kollegium sowie ihre politischen Pläne; Foto: Europäisches Parlament

Die neue EU-Kommission unter der Leitung von Ursula von der Leyen kann voraussichtlich zum 01.12.2019 ihr Amt antreten.

Das Europäische Parlament hat am 27.11.2019 das neue Kollegium der Kommissare mit 461 Stimmen bei 157 Gegenstimmen und 89 Enthaltungen gebilligt. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre. Kommissionspräsidentin von der Leyen betonte, dass sie eng mit dem Parlament zusammenarbeiten und ihre Versprechen einhalten werde. Sie bestätigte auch eine Reihe von Änderungen von Aufgabenbereichen, die das Parlament nach den Anhörungen gefordert hatte, in denen die Eignung der Kandidaten für die Rolle und das Kollegium der Kommissare geprüft wurden. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress