Niederösterreich: Statt Waldviertelautobahn Ausbau der Franz-Josefs-Bahn

Die Autobahn von Wien in das Waldviertel wird nicht gebaut.

Dies teilten am 22.12.2020 Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) und Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) mit. Dafür sollen 1,8 Mrd. EUR in andere Verkehrsprojekte der Region investiert werden – nur 440 Mio. EUR dienen dem Ausbau im Landesstraßennetz. 850 Mio. EUR sind für neue Bahnprojekte vorgesehen, 500 Mio. EUR für den Ausbau bestehender Strecken. So soll u.a. die Franz-Josefs-Bahn einen direkten Anschluss an die Westbahn und zum Flughafen erhalten. (cm)

Politik
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress