Vossloh: Auftrag zur datenbasierten Zustandsbestimmung von Weichen in Schweden

Vossloh hat einen Auftrag zur datenbasierten Zustandsüberwachung von Weichen in Schweden gewonnen.

Der Auftrag wurde von Trafikverket, dem schwedischen Zentralamt für Verkehrswesen, an die schwedische Tochter Vossloh Nordic Switch Systems AB vergeben. Das Projekt wird gemeinsam mit der DB Systemtechnik GmbH durchgeführt. Der mehrjährige Auftrag umfasst die Zustandsüberwachung für insgesamt 1000 Weichen im schwedischen Streckennetz. Mittels Sensorik werden zu ausgewählten Parametern kontinuierlich Daten im Gleis erfasst, die automatisiert an eine Vossloh-eigene, cloud-basierte Plattform übermittelt werden. In dieser werden die Daten verarbeitet und durch den Einsatz auf künstlicher Intelligenz basierender Algorithmen in entsprechende Handlungsempfehlungen für den Kunden umgewandelt. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress