NABU klagt gegen Reaktivierung der Hesse-Bahn

Der Naturschutzbund (NABU) hat vor dem Verwaltungsgerichtshof Mannheim Klage gegen einen Planfeststellungsbeschluss zur sogenannten „Hermann-Hesse-Bahn“ zwischen Calw und Weil der Stadt (–Stuttgart) eingereicht.

Grund sind schützenswerte Fledermausarten, die in den Tunneln der zur Wiederinbetriebnahme vorgesehenen Strecke leben. Der bereits genehmigte Bauabschnitt betrifft zwar nicht die Tunnel, doch befürchten die Tierschützer, dass damit vollendete Tatsachen für das gesamte Projekt geschaffen würden. (as)

Recht
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress