DB-Regio-Tochter: Start betreibt das Dieselnetz Niedersachsen-Mitte

Dieselnetz Niedersachsen-Mitte; Quelle: LNVG

Im September hatte DB Regio die Ausschreibung der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) für das Dieselnetz Niedersachsen-Mitte gewonnen (Rail Business vom 07.09.2020).

Bei den Aufgabenträgern wurde nun beantragt, „die Rechte und Pflichten für den Betrieb“ des Netzes von DB Regio auf das Tochterunternehmen Regionalverkehre Start Deutschland GmbH (Start) zu übertragen. Damit wird Start ab Dezember 2021, neben der Strecke Cuxhaven–Hamburg, ein zweites Netz in Norddeutschland betreiben. Das Dieselnetz Niedersachsen-Mitte wird aus zwei bestehenden Netzen zusammengefasst: dem Heidekreuz und der Weser-/Lammetalbahn mit zusammen vier RB-Strecken. (as)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress