Das Portal der Bahnbranche

DB: Zwei Pesa-Link vorab bestellt

Die Deutsche Bahn hat beim polnischen Fahrzeughersteller Pesa nach Angaben von DB Aktuell zwei Fahrzeuge des Typs „Link“ bestellt.

Im Oktober 2015 sollen ein einteiliger und ein dreiteiliger Dieseltriebzug mit Zulassung durch das Eisenbahn-Bundesamt zur Verfügung stehen. Die Fahrzeugzulassungen liegen durch Bestellungen, die aus Vergaben der Aufgabenträger resultieren, bereits vor. Für die Zulassung der zweiteiligen Variante sorgt der Hersteller im Rahmen eines anderen Exportauftrags nach Deutschland.
Die DB Regio AG will mit den Zügen Betriebserfahrung sammeln und die Ergebnisse interessierten Aufgabenträgern vorstellen. Dazu werden die Fahrgasträume unter Einbeziehung von Marktforschungsergebnissen des DB Regio-Zuglabors mit Komponenten aus dem DB Regio-Produktkatalog ausgestattet. (wkz/cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress