Deutsche Bahn: AR informiert über wirtschaftliche Lage

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn wird auf seiner Sitzung am 15.05.2020 den Eigentümer Bund „über die wirtschaftliche Lage“ informieren.

Dies teilte der Konzern als Reaktion auf die Meldungen mit, dem Konzern würden durch die Corona-Pandemie bis 2024 bis zu 10 Mrd. EUR fehlen. Der Konzern bestätigte Meldungen, nach denen im Fernverkehr die Fahrgastzahlen auf 10 bis 15 % des Niveaus vor der Krise zurückgegangen seien. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress