Deutsches Verkehrsforum: Roland Berger neues Mitglied

Das Beratungsunternehmen Roland Berger ist jetzt Mitglied im Deutschen Verkehrsforum (DVF) geworden.

Das Unternehmen ist eines der ganz Großen der Beraterbranche und das einzige, weltweit führende Consulting-Unternehmen mit nicht-angelsächsischen Wurzeln. Roland Berger wurde 1967 gegründet und hat rund 2400 Mitarbeiter in 35 Ländern. Für das DVF sei besonders die Expertise in den Geschäftsbereichen Transport, Logistik und Infrastruktur wertvoll, so Geschäftsführerin Dr. Heike van Hoorn. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress