Förderaufruf: Dateninnovation zur Bewältigung der Corona-Krise

Das Bundesverkehrsministerium hat Mitte Februar die neue Förderlinie 2 im Rahmen des „mFund - Startkapital für die Mobilität 4.0“ veröffentlicht.

Dies hat das Deutsche Verkehrsforum jetzt mitgeteilt. Laut der Bekanntmachung sind Skizzen zur Förderung von datenbasierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten gefragt. Thema sind u.a. „Dateninnovation für die Bewältigung der Corona-Krise in Mobilität und Logistik“, „Datenbezogene Vorhaben für innovative und nachhaltige Verkehrskonzepte“, „Dateninnovationen für Mobilität und Infrastruktur 4.0 im europäischen Kontext“ sowie „Andere Themen zu Dateninnovationen für die Mobilität 4.0 in Weiterentwicklung des bisherigen mFUND-Themen-und Projektspektrums“. Die Fristen zur Einreichung liegen zwischen dem 05.04.2021 und dem 31.05.2021. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress