Kolumbien: Siemens modernisiert Signaltechnik der Metro Medellín

Siemens Mobility wird im Auftrag der Metro de Medellín, Kolumbien, die Signaltechnik auf der 25,8 km langen U-Bahn-Linie A und die Zugleitstelle Patio de Bello modernisieren.

Der Auftrag umfasst das Systemdesign, die Implementierung und die Zertifizierung des streckenseitigen Signalsystems. Zudem wird das Zusammenspiel zwischen den On-Board-Systemen der Züge und der Streckeninfrastruktur optimiert. Der Auftragswert beträgt 42 Mio. EUR. Nach Fertigstellung 2021 soll die Kapazität der Metro durch kürzere Zugfolgen und höhere Verfügbarkeit steigen. (as)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress