Niedersachsen: Verfahrensstart für RE-Kreuz Bremen erst im April

Der Start des Vergabeverfahrens für den Betrieb des SPNV-Netzes Expresskreuz Bremen/Niedersachsen verzögert sich um knapp ein halbes Jahr.

Wie die zuständige Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) jetzt mitteilte, soll das Verfahren nun am 07.04.2021 veröffentlicht werden – bisher war der 16.10.2020 als Termin genannt. Der Betriebsstart soll aber unverändert Dezember 2024 sein. Das Netz besteht aus den drei Linien RE 1 Hannover Hbf – Norddeich Mole/Wilhelmshaven, RE 8 Bremerhaven-Lehe – Hannover Hbf und RE 9 Osnabrück Hbf – Bremerhaven-Lehe, für die seitens der LNVG doppelstöckige Neubaufahrzeuge gesucht werden. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress