Plasser & Theurer: Aus P&T Connected wurde TMC

2017 wurde die Plasser & Theurer Connected GmbH als Start-up zur Erfassung, Vernetzung und Auswertung der Big Data von Gleisbaumaschinen gegründet.

Die Einführung des Digitalen Zwillings war dabei ein wichtiger Meilenstein für die bedarfsorientierte Instandhaltung der Infrastruktur. Zum 01.10.2019 nahm nun die Track Machines Connected Gesellschaft m.b.H. (TMC) den Betrieb auf. Neu an diesem internationalen Unternehmen ist neben der Übernahme der P&T Connected vor allem die Erweiterung an Services, um Daten des Eisenbahn-Fahrweges zu ermitteln und zu bearbeiten. Das 50-köpfige Team wird von Geschäftsführer Jochen Nowotny geleitet. (cm)

 

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress