Schweden: Green Cargo verlängert Vertrag zum Transport von Flugkraftstoff

Green Cargo wird weiterhin für die A Flygbränslehantering (AFAB) Kerosin befördern.

Der neue Fünfjahresvertrag wurde jetzt abgeschlossen. GC befördert bereits seit 15 Jahren für die AFAB den Flugzeugtreibstoff. Die Treibstofftransporte erfolgen zwischen dem Hafen Gävle und der Entladestation Brista bei Arlanda. Seit 2015 wurden 8,271 Mio. t Kerosin befördert. Eingesetzt werden wöchentlich zehn bis 15 Züge, in der Pandemie sank die Anzahl der Transporte auf bis zu einem Zug in der Woche. (bd/cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress