Das Portal der Bahnbranche

Südhessen/Bayern: HLB gewinnt Netz Südhessen-Untermain

Die Hessische Landesbahn (HLB) gewinnt nach europaweiter Ausschreibung zwei Bahnlinien in Südhessen/Bayern.

Damit ist die Vergabe, von der Rail Business am Freitag (09.10.2015) berichtete, nun offiziell. Die Entscheidung hat der Rhein-Main-Verkehrsverbund /RMV) jetzt mitgeteilt. Im SPNV-Netz Südhessen-Untermain mit den Linien:
• RB 75 (Wiesbaden – Mainz – Darmstadt – Aschaffenburg) und
• RB 55 (Frankfurt – Maintal – Hanau – Aschaffenburg - Laufach)
wird die Hessische Landesbahn Fahrzeuge des Herstellers Alstom vom Typ Coradia Continental einsetzen. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress