Tag des Kombinierten Verkehrs: BGL informiert zur Online-Plattform railway.tools

Mit der Online-Plattform „railway.tools“ wollen der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), Allianz pro Schiene und DB Netz den Zugang zum Kombinierten Verkehr europaweit digital vereinfachen.

Schirmherr des Tools ist Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Um railway.tools vorzustellen, Möglichkeiten des Kombinierten Verkehrs Straße/Schiene in Zeiten akuten Fahrermangels aufzuzeigen und auch mit KV-Anbietern über Verbesserungsmöglichkeiten in der Praxis zu diskutieren, lädt der BGL am 27.02.2019 nach Frankfurt/M zu einem „Tag des Kombinierten Verkehrs“ ein. (as)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress