TU Dresden: Online-Umfrage zur Verkehrsmittelwahl

Wie hat die Corona-Pandemie das Verhalten der Menschen bei der Nutzung der Verkehrsmittel geändert?

Welche Verkehrsmittel werden warum gemieden oder werden mehr genutzt? Diese Fragen soll eine Studie der Professur für Verkehrspsychologie der TU Dresden klären. Dazu gibt es eine Online-Befragung, die sich aus drei Teilen zusammensetzt. Zunächst geht es um das generelle Verkehrsverhalten, dann um das Verkehrsverhalten unter den geänderten Bedingungen seit dem Beginn der Pandemie und zum Abschluss um das beabsichtigte Verkehrsverhalten nach Rückkehr der "Normalität". Die Befragung läuft noch bis zum 15.05.2020. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress