Unternehmen: Schaltbau stellt Alte Technologies zum Verkauf

Die Schaltbau Holding AG stellt die spanische Konzerntochter Alte Technologies S.L.U. zum Verkauf.

Alte hat im Geschäftsjahr 2018 bei einem Umsatz von unter 25 Mio. EUR mit einem deutlichen Verlust zum Konzernergebnis beigetragen. „Der Vorstand möchte die Ressourcen von Schaltbau auf die wesentlichen Gruppengesellschaften konzentrieren und ist überzeugt, dass der Turnaround von Alte mit dem richtigen strategischen Investor sehr viel schneller gelingen kann als in der Schaltbau-Gruppe“, heißt es in einer Mitteilung vom 18.02.2019. Künftig werde Alte daher als „Veräußerungsgruppe“ nach IFRS 5 bilanziert. Dies hat auch Auswirkungen auf die Bewertung zum 31.12.2018. Für den HGB-Einzelabschluss der Schaltbau Holding AG ergebe sich auf vorläufiger Basis ein Jahresfehlbetrag von etwa 23 Mio. EUR. (as)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress