Das Portal der Bahnbranche

Vossloh: Erneut Großauftrag aus China für Schienenbefestigungssysteme

Vossloh hat erneut einen Auftrag für die Lieferung von Schienenbefestigungssystemen zum Ausbau des chinesischen Hochgeschwindigkeitsnetzes gewonnen.

Auftragnehmer ist die chinesische Gesellschaft des Geschäftsfelds Fastening Systems im Geschäftsbereich Core Components. Nach den Aufträgen im April und im November ist das bereits die dritte gewonnene große Ausschreibung in China in diesem Jahr. Dieser neue Auftrag hat ein Volumen von rund 20 Mio. EUR. Die Befestigungssysteme werden für die Strecke, welche die Städte Weifang und Laixi in der Provinz Shandong im Nordosten Chinas verbinden soll, produziert. Die Auslieferungen werden nahezu vollständig in 2019 erfolgen. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress