17.-18.11.2022 | Maritim Hotel am Schlossgarten, Fulda

English version

22. Internationaler SIGNAL+DRAHT-Kongress 2022 (hybrid)

Programm - Tag 1

  • 10.30

    Begrüßung

    Manuel Bosch, DVV Media Group GmbH

  • 10.35

    Einleitung

    Reinhold Hundt / August Zierl, SIGNAL+DRAHT

  • 10.45

    Herausforderungen in der Fahrzeug-Strecke-Interaktion – ein Überblick

    Patrick Steinebach, DB Netz

  • 11.15

    Fahrzeug-Strecke-Interaktion: Hollistischer Ansatz im Knoten Stuttgart

    Thomas Vogel, Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

  • 11.45

    Europe's Rail - Ansatz und Zielsetzung

    Michael Leining, Nextrail GmbH

  • 12.15

    ETCS-Umrüstung von Bestandsfahrzeugen

    Christine Bode, Siemens Mobility GmbH

  • 12.45

    Mittagessen

  • 14.15

    Praxiserfahrungen mit ATO over ETCS bei der S-Bahn Hamburg

    Christoph Gonçalves Alpoim, S-Bahn Hamburg
    Boris Dickgießer, Siemens Mobility GmbH

  • 14.35

    CBTC-Projekte in Deutschland: Ein Gesamtüberblick und das Vorhaben in Frankfurt

    Michael Rü er, Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF)

  • 15.00

    Das Regionalbahnkonzept der ÖBB

    Michael Bernt, ÖBB
    Martin Taranetz, ÖBB

  • 15.25

    Ansatz und Status der ETCS-Ausstattung in Luxemburg

    André Feltz, CFL

  • 15.45

    Kaffeepause

  • 16.35

    Podiumsdikussion: Das Gesamtsystem im Blick: Wie gelingt das Zusammenspiel von Fahrzeug und Strecke?

    Christine Bode, Siemens Mobility GmbH
    Jan Schröder, DB Netz
    Prof. Dr. Jochen Trinckauf, TU Dresden
    Thomas Vogel, MV BW
    n.n., Rail Cargo Austria (angefragt)

  • 17.25

    SIGNAL+DRAHT-Lifetime Achievement Award 2022

    Manuel Bosch / Reinholdt Hundt / August Zierl, SIGNAL+DRAHT

  • 18.00

    Abend der Kommunikation

TEILNAHMEGEBÜHR

ab 100,00 € (zzgl. Mwst.)
ab 119,00 € (inkl. Mwst.)
Zur Anmeldung