Bahnverbände fordern verkehrspolitischen Aufbruch: Ampel für mehr Klimaschutz, Marktwirtschaft und soziale Gerechtigkeit

In einer gemeinsamen Erklärung haben am 14. Oktober 2021 die Verbände der Wettbewerbsbahnen Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) und mofair sowie die gemeinnützige Allianz pro Schiene appelliert: Die potentiellen Ampelkoalitionäre SPD, Grüne und FDP sollten verkehrspolitisch einen Aufbruch wagen und sich auf programmatische Schnittmengen besinnen.

14.10.2021
Bahn Manager

Bahnen sollen die Niederlande und Deutschland näher aneinanderrücken

Im September 2018 platzte dem Präsidenten der Niederländischen Staatsbahnen (NS) Roger van Boxtel der Kragen. Für die Anreise zur Bahnmesse Innotrans chartete er einen eigenen Express-IC von Amsterdam nach Berlin. Jetzt wollen Deutschland und die Niederlande einen neuen Anlauf für schnellere Bahnverbindungen nehmen.

26.10.2021
Bahn Manager

Bahnverbände schicken Wunschliste an Verhandler der Bundestags-Ampel

Der historische TEE-Zug VT 11.5, ein Protagonist des ab 1957 für den gehobenen  grenzüberschreitenden Verkehr innerhalb Europas gebauten Trans Europ Express (TEE), ist bis zum 31. Oktober 2021 im Berliner Technikmuseum zu bewundern. Bahnverbände fordern von den Wahrscheinlich-Koalitionären SPD, Grüne und FDP einen ähnlichen Bahnaufschwung wie damals.

21.10.2021
Bahn Manager

Stadler: Großauftrag für SBB, Erstbestellung aus Neuseeland

Der Schweizer Bahnhersteller Stadler konnte sich nach eigenen Angaben als Sieger der größten Ausschreibung in der Schweizer Bahngeschichte durchsetzen. Die SBB hat gemeinsam mit Thurbo und RegionAlps Stadler den Zuschlag für einen Rahmenvertrag über die Lieferung von bis zu 510 einstöckigen Triebzügen des Typs FLIRT erteilt.

15.10.2021
Bahn Manager

Neues TMH-Betriebswerk bei Augsburg für Top-Level-Wartung der GoAhead Bayern-Züge

Frohe Mienen herrschten am 17. September 2021 im zu Bayern gehörenden schwäbischen Landkreis Augsburg. In Langenweid am Lech feierte das Bahnunternehmen TMH Germany das Richtfest für ein neues Betriebwerk. Hier soll nach seiner Fertigstellung im Dezember in den kommenden zwölf Jahren die Flotte von 78 elektrischen Zügen für den Vertragspartner Go-Ahead Bayern gewartet werden.

30.09.2021
Bahn Manager

Das Privat-EVU Transdev gewinnt erste Ausschreibung in Frankreich

Jetzt müssen nur noch am 29. Oktober die Regional-Deputierten der Region Süd zustimmen – dann hat das private Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) Transdev als erstes Privat-EVU überhaupt in Frankreich eine Ausschreibung gewonnen und darf ab 2025 für zehn Jahre die Bahnlinie Marseille – Toulon – Nizza bedienen.

28.09.2021
Bahn Manager

Europa-Sonderzug Connecting Europe Express wirbt für die Eisenbahn

Im September 2021 startete er in Lissabon, am 7. Oktober soll er in Paris ankommen. Der kurz CEE genannte „Connecting Europe Express“ rollt als Botschafter für das „Europäische Jahr der Schiene 2021“ durch rund 100 Städte in Europa. Nach einem fulminanten Bahnfest im bayerischen Schwandorf und Halten in Regensburg und München am 26. September stoppte der EU-Sonderzug tags drauf in Ulm.

27.09.2021
Bahn Manager

SPD Berlin fordert direkte Bahnverbindung Berlin-Usedom

Ihre Forderung, die direkte Bahnverbindung Berlin-Karnin auf Usedom wieder herzustellen, bekräftigten Verkehrspolitiker*innen des Fachausschusses Mobilität der SPD Berlin am 21. August 2021 auf einer deutsch-polnischen Sonderfahrt.

23.09.2021
Bahn Manager

Aktionsprogramm der Allianz pro Schiene für mehr Schienengüterverkehr

Mit einem Vier-Punkte-Aktionsprogramm möchte das gemeinnützige Bündnis Allianz pro Schiene die Wende zum Schienengüterverkehr (SGV) befördern. Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen NEE summiert den Jetzt-Zustand schnippisch: Schwyz top, Deutschland flop!

20.09.2021
Bahn Manager

VPI Servicegesellschaft VERS besorgt CEF-Fördermittel für Konsortialmitglieder

Ein froher Tag für die Mitgliedsunternehmen des VERS-Konsortiums: Sie erhielten die zweite Tranche CEF-Fördermittel. Rund eine Viertelmillion Euro überwies die VPI Servicegesellschaft jetzt an die acht Mitglieder. 

15.09.2021
Bahn Manager

Alstom feiert Premiere des Batterie-Triebzugs

Ein Erfolg der Fusion: Der neue dreiteilige Batteriezug von Alstom hatte auf der Strecke Chemnitz-Flöha-Zschopau Premierenfahrt. Der bahn manager lernte ihn 2018 noch als Bombardier-Entwicklung kennen.

14.09.2021

Publikationen

ETR – Eisenbahntechnische Rundschau

Seit über 60 Jahren ist die ETR – Eisenbahntechnische Rundschau der Impulsgeber für das System Bahn.

SIGNAL+DRAHT

SIGNAL+DRAHT ist das führende Fachmedium für Leit- und Sicherungstechnik sowie Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr.

EI – DER EISENBAHNINGENIEUR

Gegründet im Jahre 1884 ist EI – DER EISENBAHNINGENIEUR heute Marktführer der deutschsprachigen Fachzeitschriften für bahntechnisches Fachwissen.

Rail Business

Rail Business ist der wöchentliche Branchenreport für den gesamten Schienenverkehrsmarkt – mit Nachrichten, Analysen und Kommentaren.