NEE fordert „Sofortprogramm Zusätzliche Schieneninfrastruktur“

Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) hat die deutsche Bundesregierung aufgefordert, die noch verbleibende Zeit der ablaufenden Legislatur voll für die Verkehrs- und Klimawende zu nutzen.

17.06.2021
PI ÖBB RCG TransNET
Bahn Manager

ÖBB Rail Cargo Group launcht digitales TransNET

Auf dem Weg zu einem einfachen Zugang zum System Schiene bietet die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) nach SmartLINK nun die nächste digitale Lösung: Unter www.railcargo.com/transnet stehen ab sofort alle Netzwerk TransFER Verbindungen sowie Kombinationen von und zu sämtlichen Häfen, Wirtschafts- und Industriezentren auf einer digitalen Landkarte zur Verfügung.

22.03.2021
Weichensysteme Bild Vossloh
Bahn Manager

Vossloh AG schließt 2020 mit höheren Aufträgen und Erlösen

Erfreuliche Zahlen vermeldet der Werdohler Bahntechnologiekonzern Vossloh – „aufgrund der überdurchschnittlich hohen Krisenstabilität der Bahninfrastrukturbranche“ könne er „aus operativer und strategischer Sicht auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurückblicken“.

19.03.2021
Bahn Manager

Züge nachhaltig betreiben: Energieeffiziente Bordnetze dank Technologie von Siemens Mobility und Infineon

Die globale Bevölkerung wächst rasant. Immer mehr Menschen drängt es weltweit vom Land in die Stadt. Neben den innerstädtischen Herausforderungen, die diese Entwicklung mit sich bringt, erhöht dies die durchschnittliche Reisestrecke von A nach B.

18.03.2021
VDV E Bus Konferenz 2020
Bahn Manager

12. Elektrobuskonferenz des VDV präsentierte rapiden technischen Fortschritt

Auf der 12. E-Bus-Konferenz des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen VDV erlebten 509 Teilnehmende aus 19 Ländern, wie rapide der technische Fortschritt die Elektromobilität im ÖPNV vorantreibt. Die Veranstaltung fand Pandemie-bedingt virtuell statt.

18.03.2021
Peter Spuhler
Bahn Manager

Stadler-Bilanz 2020: Weniger Umsatz, höherer Reingewinn

Corona-bedingt lag der Umsatz des ostschweizerischen Bahnherstellers Stadler Rail 2020 mit 3,08 Milliarden Franken (2,79 Milliarden Euro) 3,5 Prozent unter dem Vorjahresergebnis von 3,20 Milliarden Franken. Doch der Reingewinn stieg gegenüber 128.5 Millionen Franken im Vorjahr auf 138.4 Millionen Franken (125,3 Millionen Euro).

18.03.2021
Grafik Mobilität Für Morgen
Bahn Manager

Ausbau der Bahnstrecke Angemünde-Stettin startet für 480 Millionen Euro

Frohe Kunde für die Metropolen Berlin und Stettin: Am 15. März 2021 unterzeichneten Bund und Deutsche Bahn (DB) die Finanzierungsvereinbarung für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Angermünde und Stettin.

18.03.2021
Leo Express Zug In Prag
Bahn Manager

Spanische Renfe übernimmt zur Hälfte den Tschechischen LEO Express

Jetzt fehlt nur noch die Genehmigung des spanischen Finanzministeriums, und die spanische Staatsbahn RENFE wird mit der Übernahme von knapp 50 Prozent der Anteile strategischer Großinvestor des tschechischen Bahn- und Busunternehmens Leo Express.

18.03.2021
DB Gebäude
Bahn Manager

Tarifeinheitsgesetz: Mehrheitsverhältnisse in Betrieben stehen fest

Die Deutsche Bahn (DB) startet zum 1. April 2021 mit der Umsetzung des rechtlich vorgeschriebenen Tarifeinheitsgesetzes (TEG). Das Unternehmen hat nunmehr die vom Gesetz geforderte „b

18.03.2021
Nähe Von St. Goarshausen
Bahn Manager

Europas meistbefahrene Güterzugstrecke ist nach Felsrutsch gesperrt

Zumindest bis Ende dieser Woche wird die rechtsrheinische Bahnstrecke unweit des Loreley-Felsens gesperrt sein. Am 15. März 2021 hatten vom Hang rutschende Felsbrocken die Bahnstrecke sowie die parallel verlaufende Bundesstraße B 42 großflächig zugeschüttet.

17.03.2021
Belgischer Lineas Zug
Bahn Manager

Belgien: Reduzierte Trassengebühren für Schienengüterverkehr bis Ende Juni 2021

Die belgische Regierung will den Schienengüterverkehr (SGV) finanziell unterstützen. Bis zum 30. Juni gilt für Güterzüge ein ermäßigter Tarif, Stornierungs- und Reservierungskosten entfallen.

17.03.2021