ÖBB: FFP2-Maskenpflicht ab 25.01.2021

Ab 25. Januar gilt in allen Beförderungsmitteln der ÖBB die FFP2-Maskenpflicht; Quelle: ÖBB

Gemäß einer neuen Verordnung des Gesundheitsministeriums gilt ab 25.01.2021 für alle Fahrgäste in den Zügen, Bussen und Bahnhöfen der ÖBB das verpflichtende Tragen von FFP2-Masken.

Die Fahrt ohne FFP2-Maske oder mit einem Mund-Nasen-Schutz geringerer Schutzklasse ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr erlaubt und wird auch entsprechend gestraft. Mit der Einführung der neuen Regelung werden wieder Schwerpunktkontrollen seitens der ÖBB durchgeführt. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress