Unternehmen: Vossloh mit guter Entwicklung in 2020

Die Vossloh AG erzielte in den ersten neun Monaten 2020 einen Umsatz von 617,7 Mio. EUR, nach 615,7 Mio. EUR im Vorjahr.

Nach einem starken dritten Quartal beläuft sich das EBIT auf 54,5 Mio. EUR (Vorjahr bereinigt: 31,9 Mio. EUR). Dies entspricht einer verbesserten EBIT-Marge von 8,8 % (Vorjahr bereinigt: 4,8 %). Abzüglich einer Buchwertanpassung wurde ein EBIT von rund 39 Mio. EUR erzielt. Der Auftragseingang im Vossloh-Konzern lag mit 717,8 Mio. EUR über dem Vorjahreswert von 703,0 Mio. EUR. Aufgrund des dritten Quartals hat Vossloh die Prognose bezüglich der EBIT- und EBITDA-Marge angehoben. Zudem solle es im verbleibenden Geschäftsjahr 2020 keine weiteren Werkstilllegungen aufgrund der Corona-Pandemie geben. (as)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress