EIK – EISENBAHN INGENIEUR KOMPENDIUM

Das EIK – EISENBAHN INGENIEUR KOMPENDIUM erscheint einmal jährlich im kompakten DIN A5-Format mit rund 400 Seiten Umfang. Ingenieure, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Schienenverkehrs finden hier in ausführlichen Darstellungen und Fachbeiträgen wertvolles Wissen für ihre tägliche Arbeitspraxis.

Die Fachbeiträge sind in die Themenbereiche Fahrweg & Bahnbau, Fahrzeuge & Komponenten, Ausrüstung & Betrieb, Projekte & Management sowie Forschung & Entwicklung gegliedert. Übersichten und Informationen zu Verbänden sowie Firmeneinträge runden das EIK ab.

Herausgeber des EIK ist der Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI).

Ein Fachbeirat aus hochrangigen Vertretern der Bahnbranche begleitet das EIK.

 

Autorenhinweise

Falls Sie als Autor/-in für das EIK – EISENBAHN INGENIEUR KOMPENDIUM schreiben möchten, finden alle relevanten Informationen und Vorgaben zum Verfassen eines Fachbeitrages in unserer Autoren-Checkliste.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern. Die Kontaktdaten der Redaktion finden Sie auf dem Autorenzettel sowie unter dem Menüpunkt „Kontakt“.

08.05.2019 | Hotel im Wasserturm, Köln

2. Eurailpress-Forum - Alternative Antriebe im SPNV

Alternative Antriebsformen für Fahrzeuge sind weiterhin eines der Topthemen im SPNV: Das Angebot auf der Herstellerseite wächst, mehr und mehr...

Details & Anmeldung