Nachrichten  

Filtern Sie Eurailpress-Nachrichten nach Ihrem Interesse

Filter zurücksetzen

Alle Eurailpress-Nachrichten

Rail Business
Unternehmen & Märkte

Unternehmen: PJM mit neuer Halle für Messradsätze

Das Grazer Messtechnikunternehmen PJM hat den Standort um eine neue Halle für die Entwicklung und Fertigung von Messradsätze erweitert.

23. Mai 2024
Rail Business
Betrieb & Services

Werk Cottbus: Smart Rail übernimmt Werkstattfahrten der ICE 4

Die DB Fahrzeuginstandhaltung hat im EU-Amtsblatt die Vergabe der Werkstattfahrten der ICE 4, Baureihe 412, für das Instandhaltungswerk Cottbus an die Smart Rail GmbH bekannt gegeben.

23. Mai 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Tschechien: ČD beginnt den Bau einer modernen Reparaturhalle in Cheb

Die tschechische Staatsbahn ČD hat am 20.05.2024 offiziell mit dem Bau einer neuen Reparaturhalle im Instandhaltungszentrum in Cheb begonnen.

23. Mai 2024
Rail Business
Politik

Italien: 700 Mio. Euro für emissionsfreie Regionalzüge

Das italienische Verkehrsministerium will den Regionen insgesamt 700 Mio. EUR für den Kauf von elektrisch oder mit Wasserstoff betriebenen Zügen zur Verfügung stellen.

23. Mai 2024
Rail Business
Betrieb & Services

Schweiz: SOB fährt ab Dezember den Alpenrhein-Express

In Kooperation mit der SBB nimmt die Schweizerische Südostbahn (SOB) zum Fahrplanwechsel am 15.12.2024 ihre dritte Fernverkehrslinie in Betrieb.

22. Mai 2024
Rail Business
Fahrzeuge & Komponenten

Österreich: ÖBB und Stadler stellen neuen Rettungstriebzug „Servicejet“ vor

ÖBB und Stadler haben in St. Pölten den ersten von 18 neuen Lösch- und Rettungstriebzügen präsentiert.

22. Mai 2024
Rail Business
Politik

HGV in Frankreich: ART begrüßt Vereinbarung zwischen SNCF Réseau und Kevin Speed

Die französische Regulierungsbehörde Autorité de Régulation des Transports (ART) begrüßt den Abschluss der ersten Rahmenvereinbarungen zwischen SNCF Réseau und dem neuen Marktteilnehmer Kevin Speed.

22. Mai 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Neue Terminals: CargoBeamer sichert 140 Mio. Euro Investitionskapital

CargoBeamer hat im Rahmen einer Series-B-Finanzierungsrunde Zusagen über 140 Mio. EUR von öffentlichen und privaten Investoren erhalten.

22. Mai 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Forschung: TU Graz will Eisenbahnlabor einrichten

Die Technische Universität Graz will an ihrem Institut für Eisenbahn-Infrastrukturdesign einen Prüfstand/ein Eisenbahnlabor beschaffen.

22. Mai 2024
Rail Business
Fahrzeuge & Komponenten

Italien: Mercitalia Shunting & Terminal kauft acht Vossloh-DE18-Lokomotiven

Mercitalia Shunting & Terminal, ein Güterverkehrs-Tochterunternehmen der italienischen Staatsbahn FS, kauft acht Lokomotiven des Typs DE18 von Vossloh Rolling Stock.

22. Mai 2024
Rail Business
Infrastruktur & Ausrüstung

Norwegen: Randklev-Brücke wiedereröffnet – Dovrebahn wieder durchgängig befahrbar

Mit der Wiedereröffnung der Randklev-Brücke bei Ringebu ist die Dovrebahn (Oslo – Trondheim) wieder durchgängig befahrbar.

21. Mai 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Instandhaltung: Vossloh kauft Scandinavian Track Group

Die Vossloh AG (Werdohl) wird die Unternehmensgruppe Scandinavian Track Group (STG) kaufen. Damit will das Unternehmen seine Position im schwedischen und perspektivisch im ganzen skandinavischen Markt stärken.

21. Mai 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Tarifauseinandersetzung CBC/GDL: CBC sperrt über Pfingsten Lokführer und Kundenbetreuer aus

Rund um die Pfingstfeiertage ist die Tarifauseinandersetzung zwischen der City-Bahn Chemnitz (CBC) und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) weiter eskaliert.

21. Mai 2024
Rail Business
Infrastruktur & Ausrüstung

Israel: Konsortium um Alstom baut und betreibt Light-Rail-System Haifa – Nazareth

Das Konsortium HN - Light Rail Line Ltd. aus Alstom, Electra Ltd. und Minrav Ltd. wird das geplante Light-Rail-System zwischen den israelischen Städten Haifa und Nazareth planen, finanzieren, bauen, betreiben und instandhalten.

21. Mai 2024
Rail Business
Politik

Einzelwagenverkehr: EU-Kommission genehmigt EWV-Betriebskosten-Förderung

Die Europäische Kommission hat heute (21.05.2024) die vom Bundesverkehrsministerium (BMDV) geplante Betriebskostenförderrichtlinie im Einzelwagenverkehr (EWV) notifiziert.

21. Mai 2024