Technologie

Neue 5G-Lösung für Schienenverkehr aus Großbritannien

Evo-Rail, eine Ausgründung der University Bristol und heute Teil der FirstGroup, hat eine neue End-to-End-Lösung entwickelt, um Züge mit dem Mobilfunkstandard 5G zu versorgen. Kernstück sind die neuen Funkeinheiten im Zug.

29.03.2022
Technologie

Entwicklung einer Safe Computing Platform gestartet

Die Umstellung des Schienenverkehrs auf digitale Technologien bringt insbesondere Software-seitig besondere Herausforderungen in Sachen Sicherheit mit sich. Diesen soll mit der Spezifikation einer Safe Computing Platform begegnet werden.

17.03.2022
Technologie

Versuch mit präziser Zugortung in Großbritannien

Bei einer Versuchsinstallation des Robust Train Positioning System (RTPS) von Thales auf einem Dieseltriebzug der Baureihe 150 der Great Western Railway in Großbritannien werden die potenziellen Einsatzmöglichkeiten von hochpräzisen Zugortungsdaten untersucht.

10.03.2022
Technologie

Neigetechnik und ETCS im deutschen ICE erstmals gleichzeitig aktiv

Am 02.02.2022 erfolgte erstmals in Deutschland ein Fahrplaneinsatz, bei dem sowohl die Gleisbogenabhängige Neigetechnik (GNT) für das bogenschnelle Fahren als auch das Zugsicherungssystem ETCS aktiv waren.

08.03.2022
Technologie

SpaceX-Ingenieure entwickeln autonome Schienenfahrzeuge

Wenn sich SpaceX-Ingenieure zusammenschließen und ein neues Unternehmen gründen, dann ist mit hoher Wahrscheinlichkeit eine technologische Innovation zu erwarten. Das kalifornische Start-up Parallel Systems hat sich der Entwicklung autonomer Schienenfahrzeuge für den Frachtverkehr verschrieben.

03.02.2022
Technologie

Vollautomatische GoA4-Abdrücklok: DB Cargo wählt Railergy für Entwicklung und Zulassung

Um den Gütertransport auf der Schiene konkurrenzfähiger zu machen, sollen in den Zugbildungsanlagen (ZBA) von DB Cargo die Tätigkeiten der Abdrücklokomotiven vollautomatisiert werden.

27.10.2021