Politik

Das Ringen um die Finanzierung der DAK dauert an

Die Gemeinschaft der Europäischen Bahnen (CER) präsentierte am 21.09.2022 das „2022 DAC Sector Statement – Digital Automatic Coupling – a key element for the transformation of the European railway system“. Rund acht Jahre vor dem geplanten Einführungstermin 2030 ringen europäische Eisenbahnverbände mit Mitgliedstaaten und der EU-Kommission weiter um die Finanzierung des Milliardenprojekts.

29.09.2022
Politik

Digitalisierung der Schiene braucht Finanzierungszusagen

Der Bundesverband SchienenNahverkehr (BSN) hat in einem kürzlich veröffentlichten Positionspapier dafür plädiert, die Digitalisierung der Schiene jetzt konsequent umzusetzen.

16.09.2022
Politik

Zugang für Wettbewerber in Frankreich erschwert: Empfehlungen der ART

Die ART, die französische Autorité de Régulation des Transports, hat eine Studie veröffentlicht, in der sie 18 konkrete Empfehlungen zur Beseitigung der Zugangsbarrieren für Wettbewerber im französischen Schienenpersonenverkehrsmarkt gibt.

28.07.2022
Politik

Britische Regierung fördert ETCS für East Coast Main Line

Das britische Verkehrsministerium startet eine großangelegte Modernisierungsoffensive: Über 1 Mrd. Pfund will die Regierung in ETCS-Signaltechnik auf der East Coast Main Line investieren.

07.07.2022
Politik

Zahlreiche ETCS-Vorhaben im CEF-Programm

Die EU-Kommission hat am 29.06.2022 mitgeteilt, dass aus 399 eingereichten Projektvorschlägen für die Fazilität „Connecting Europe“ (CEF) nun 135 Verkehrsinfrastrukturprojekte ausgewählt wurden.

01.07.2022
Politik

Niederländischer Verband Railgood warnt vor „Expensive-RTMS“

Der niederländische Interessenverband der Schienengüterverkehrsunternehmen, Railgood, mahnt finanzielle Unterstützung der Unternehmen für die Umrüstung der Fahrzeuge auf das europäische Zugleit- und -sicherungssystem ERTMS/ETCS an.

21.06.2022