Recht

Recht

Berliner Verkehrsbetriebe: BVG kann Auftrag weiter nicht vergeben

Der Berliner Verkehrsbetriebe sind weiterhin daran gehindert, die für Berlin und die Fahrgäste so wichtigen neuen U-Bahnen bei Stadler zu beschaffen, so das Unternehmen.

20.08.2019
Recht

Tschechien: Kartellstrafe für České dráhy ist rechtsgültig

Das tschechische Kartellamt ÚOHS hat eine Kartellstrafe in Höhe von 275 Mio. CZK (10,6 Mio. EUR) gegen die Staatsbahn ČD verhängt.

13.08.2019
Recht

U-Bahnvergabe Berlin: Vergabekammer hat Nachprüfungsantrag zurückgewiesen

Die Vergabekammer Berlin hat am 30.07.2019 den Nachprüfungsantrag von Alstom zurückgewiesen.

31.07.2019

Weitere Meldungen aus Recht

Recht

Deutsche Bahn: Gerichtsverfahren um Autozugmonopol nach Sylt

Die Deutsche Bahn will vor Gericht ihr Monopol beim Sylt-Shuttle verteidigen. Sie geht mit einem Eilverfahren gegen einen Bescheid der Bundesnetzagentur an.

06.12.2010
Recht

Europäisches Gericht/DB AG: Rot-weiße Streifen sind keine schützenswerte Marke

Mit Urteil des Europäischen Gerichts in erster Instanz vom 12.11.2010 ist der Antrag der Deutsche Bahn AG zurückgewiesen worden, die Farbkombination „Rot-Weiß“ – exakter die in Streifen untereinander angeordneten Farben Lichtgrau (RAL 7035) und Verkehrsrot (RAL 3020) – als Marke beim Europäischen Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) (HABM) einzutragen.

02.12.2010
Recht

Bundesnetzagentur: Baufahrpläne besser abstimmen

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) und die DB Netz AG haben sich am 19. November 2010 vor dem Verwaltungsgericht (VG) Köln zu wichtigen Punkten im Zusammenhang mit dem Verfahren zur Verbesserung der Information, Abstimmung und Fahrplanerstellung bei Baumaßnahmen geeinigt.

30.11.2010
Recht

Stadtbahn Hannover: Fahrzeugvergabe vor Gericht

Die geplante Vergabe zum Bau der neuen Stadtbahnfahrzeuge für Hannover (Tw 3000) wird am Freitag (26.11.2010) vor dem Oberlandegericht (OLG) Celle verhandelt.

25.11.2010

Publikationen

ETR – Eisenbahntechnische Rundschau

Seit über 60 Jahren ist die ETR – Eisenbahntechnische Rundschau der Impulsgeber für das System Bahn.

SIGNAL+DRAHT

SIGNAL+DRAHT ist das führende Fachmedium für Leit- und Sicherungstechnik sowie Kommunikations- und Informationstechnologie im Schienenverkehr.

EI – DER EISENBAHNINGENIEUR

Gegründet im Jahre 1884 ist EI – DER EISENBAHNINGENIEUR heute Marktführer der deutschsprachigen Fachzeitschriften für bahntechnisches Fachwissen.

Rail Business

Rail Business ist der wöchentliche Branchenreport für den gesamten Schienenverkehrsmarkt – mit Nachrichten, Analysen und Kommentaren.

Veranstaltungen

11.09.2019 | twelve, Wien

Railway Diagnostic and Monitoring Conference

Although there exists a well-established awareness regarding safety and availability, the efficient management of rolling stock and infrastructure is...

Details & Anmeldung

Branchentermine