Forschung

Teleoperierter Betrieb einer Straßenbahn

Siemens Mobility und Cattron präsentieren zur InnoTrans 2022 die nächste Realisierungsstufe im mFUND-Forschungsprojekt AStriD („Autonome Straßenbahn im Depot“), den teleoperierten Betrieb (Remote-Operation, RTO).

22.09.2022
Forschung

FH Aachen: Forschung zur Hinderniserkennung mit 3D-LiDAR-Technologie

Die  FH Aachen erforscht im Rahmen des EU geförderten Projekts SAMIRA (Shunting Assistant & Monitoring Interface for Autonomous Rail Applications) Herausforderungen des automatisierten Rangierens von Güterzügen.

09.08.2022
Forschung

Niederländischer Roboter soll ERTMS-Elemente einbauen

Das internationale Bahnbauunternehmen Strukton Rail und die AMT Group wollen gemeinsam einen Montageroboter entwickeln, der ERTMS-Elemente autonom am Gleis einbauen kann.

07.07.2022
Forschung

Hitachi Rail simuliert cloudbasiertes ERTMS-System für HyperloopTT

Hitachi Rail hat am Standort Neapel einen digitalen Simulator entwickelt, der cloudbasiert die integrierte Prüfung des Verkehrsmanagements, der Signalisierung und einiger physischer Sicherheitsanforderungen des Hyperloop-Systems von HyperloopTT ermöglichen soll.

28.06.2022
Forschung

Universität Birmingham und RazorSecure kooperieren bei Cyber Security

Das Birmingham Centre for Railway Research and Education (BCRRE) hat am 08.06.2022 eine Absichtserklärung mit RazorSecure, Anbieter für Cyber Security-Lösungen im Schienenverkehr, über eine strategische Forschungspartnerschaft unterzeichnet.

17.06.2022
Forschung

Alstom, DLR und TU Berlin testen automatisierte Regionalzüge in Niedersachsen

Alstom entwickelt gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der TU Berlin technische Lösungen, um den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) schrittweise zu digitalisieren. Das Forschungsprojekt „Automatisiert fahrende Regionalzüge in Niedersachsen“ geht nun in die nächste Phase.

16.06.2022